Entdecken Sie die
Rheuma-Liga Bayern!

Verdacht auf Rheuma... Was kann ich tun?
Mit Rheuma leben... Was hilft mir?
Mein Kind hat Rheuma... Was nun?

Willkommen bei der Rheuma-Liga Bayern

Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen. Sie bietet darüber hinaus rheumaspezifische Dienstleistungen an. Lernen Sie uns kennen!

 

Aktuelles

Aufklärung und Information zur Arthrose
Vom 20.-21. April 2018 findet in der m&i Fachklinik Ichenhausen ein Patientenseminar zur Arthrose statt. Das Seminar bietet Aufklärung und Information über die Erkrankung und Raum zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch untereinander. Anmeldunterlagen finden Sie hier.

 

Online-Expertenforum „Seltene Erkrankungen"
Die Deutsche Rheuma-Liga bietet vom 28. Februar bis 7. März 2018 ein Expertenforum zum Thema „Seltene Erkrankungen“. Ärzte und erfahrene Betroffene beantworten gerne online Ihre Fragen. Interessierte erhalten Tipps und können sich über Erfahrungen und Alltagsprobleme mit einer seltenen rheumatischen Erkrankung austauschen. Weitere Informationen.

 

Neuer Kurs „aktiv-hoch-r“ in München

Am 14. März 2018 startet ein neuer Kurs in München. Das Kursangebot richtet sich an rheumakranke Menschen im jüngeren und mittleren Alter, die trotz – oder gerade wegen – erster Beschwerden aktiv werden möchten. Jeder ist eingeladen mitzumachen, auch Freunde und Partner, alle die (wieder) Spaß an Bewegung haben wollen und es endlich schaffen möchten, langfristig aktiv zu bleiben. Weitere Informationen finden Sie bei der Arbeitsgemeinschaft München, Tel. 089 /30 95 42.

  

Seminare 2018
Informieren Sie sich über die aktuellen Termine unserer Seminare und Fortbildungen für Betroffene und Ehrenamtliche und melden Sie sich an. Weitere Informationen.

  

App "Rheuma-Auszeit" - jetzt auch mit Videos
Die App „Rheuma-Auszeit“ bietet Entspannungs- und Bewegungsübungen, um aktiv dem Schmerz entgegenzuwirken. Enthalten sind praktische Anleitungen zu Progressiver Muskelentspannung und Passiver Entspannung, Selbstmassagen, Gedankenreisen, Kälte- und Wärmebehandlungen sowie zum Bewegungstraining.
Neben zahlreichen Audios enthält die App ab sofort auch fünf Videos mit Bewegungsübungen. Zudem lädt sie dazu ein, mit einer neuen längeren Fantasiereise vom Alltag abzuschalten.
Die App ist für Tablets und iPads optimiert und steht kostenfrei im App Store und bei Google Play zur Verfügung. Nähere Informationen zur App erhalten Sie hier.