Entdecken Sie die
Rheuma-Liga Bayern!

Verdacht auf Rheuma... Was kann ich tun?
Mit Rheuma leben... Was hilft mir?
Mein Kind hat Rheuma... Was nun?

Willkommen bei der Rheuma-Liga Bayern

Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen. Sie bietet darüber hinaus rheumaspezifische Dienstleistungen an. Lernen Sie uns kennen!

 

Aktuelles

40 Jahre erfolgreiches Engagement für rheumakranke Menschen in Bayern
Am 01. Juli 2016 feierte die bayerische Rheuma-Liga ihr 40-jähriges Bestehen unter der Schirmherrschaft der Bayerischen Staatsministerin für Gesundheit und Pflege Melanie Huml. Neben den bayerischen Delegierten nahmen viele Gäste aus Selbstverwaltung, Politik und Verbänden am Festakt in Nürnberg teil. Wir danken allen, die gekommen sind und zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen haben, sowie allen, die uns ihre Wünsche zum Jubiläum übermittelt haben.

 

Neue Präsidentin bei der Deutschen Rheuma-Liga
Landesverband Bayern e.V.
Am 02. Juli 2016 haben die Delegierten der bayerischen Rheuma-Liga eine neue Präsidentin gewählt. Frau Univ. Prof. Dr. med. Susanne R. Schwarzkopf (PMU Salzburg), Ärztliche Leiterin, Klinik und Institut für Physikalische und Rehabilitative Medizin Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Klinikum Nürnberg, tritt die Nachfolge von Herrn Prof. Dr. med. Wolfgang F. Beyer, Medizinischer Direktor, Orthopädie-Zentrum Bad Füssing der Deutschen Rentenversicherung Bayern-Süd, an. Lesen Sie mehr.

 

Jörg Pilawa ist Botschafter der Deutschen Rheuma-Liga
Der Fernsehmoderator setzt sich für rheumakranke Kinder ein. Mit seinem Engagement für die Deutsche Rheuma-Liga will Jörg Pilawa zeigen, dass Eltern und Kinder mit ihren Fragen und Problemen nicht alleine sind. Außerdem möchte Jörg Pilawa dabei helfen, die Menschen über die Krankheit aufzuklären. „Viele wissen nicht, dass auch Kinder von Rheuma betroffen sein können“, sagt er. Lesen Sie mehr.